Aus Ev. Kirchengemeinde Grambke
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karsamstag

Das Wort kommt vom altdeutschen kara", also wehklagen. Es ist der Samstag vor Ostern. Es ist der Gedenktag der Grablegung Jesu. Er erinnert auch an den Passus im Glaubensbekenntnis "hinabgestiegen in das Reich des Todes.