Aus Ev. Kirchengemeinde Grambke
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pfarrer/Pfarrerin, Pastor/Pastorin oder Priester/Priesterin

Alle drei Namen bezeichnen einen Amtsträger, der durch die Kirche beauftragt wurde, eine Gemeinde zu leiten, zu predigen und die Sakramente zu verwalten. Die unterschiedlichen Bezeichnungen haben konfessionellen und regionalen Charakter. In der EKBO wird Pfarrer bzw. Pfarrerin genannt, wer als ordinierte Theologin oder ordinierter Theologe eine Gemeinde leitet. In Norddeutschland wird der evangelische Geistliche Pastor / Pastorin genannt. Die Bezeichnung Priester ist ausschließlich auf die Katholische Kirche bezogen