Aus Ev. Kirchengemeinde Grambke
Wechseln zu: Navigation, Suche
Louis.jpg

LOUIS is’ am Wort

Haaallooo…hihi, das sieht aber ulkig aus. Die laaange Nase, die ich mir gerade aufgesetzt habe. Ich lach mich gerad‘ schlapp…auch die Napole-onmütze dazu und die Pippi-Langstrumpf-Strümpfe. Hihihi – das sieht ja aus…Oder vorhin die Verkleidung als Oma, das war vielleicht witzig. Da habe ich mir die alten Sachen von meiner Uroma ausgeborgt – so mit Spitzenhemd mit Brosche und Dutt und langem Rock und so. Das sah vielleicht aus…

Verkleiden macht Spaß. Aber eigentlich nur, wenn man weiß, dass es Verkleidung ist. Mal gucken, was die anderen sagen, wenn ich als Superman oder Pinnochio gehe. Einfach mal jemanden spielen, der man gar nicht wirklich ist. Ja, das macht Spaß, aber nur, wenn man immer noch man selber bleibt.

Ob Gott sich manchmal auch verkleidet? Ob er eine Gestalt wählt, um uns zum Lachen zu bringen? Na, oder um uns eine Freude zu machen? Ich glaube das. In Jesus ist er doch auch Mensch gewor-den, hat also eine ganz einfache Gestalt angenommen, damit er uns nahe sein kann…Hmm, das ist schon ganz schön nett finde ich.

Na, ich wünsch‘ Euch jedenfalls viel Freude am Verkleiden, und auch, dass ihr anderen damit eine Freude machen könnt. Ich feiere jetzt erst ma noch n bisschen Faaaaschiiing,

tschüüüüüß, Euer/Dein LULI (Louis)