Aus Ev. Kirchengemeinde Grambke
Wechseln zu: Navigation, Suche
Louis.jpg

LOUIS is’ am Wort

Haaallooo – ach ja, bald sind Sommerferien.
Da freue ich mich schon soooo drauf! Ich werde dieses Jahr in einem Paddelboot auf dem Meer schwimmen. Und Krebse beobachten. Und Muscheln suchen und sammeln. Und in die Wellen springen. Und am Strand liegen. Mich aufwärmen lassen von der Sonne. Eis essen…Wo fahren wir wohl hin? An die See natürlich… ach ja….
Und Du? Fährst Du auch weg in Urlaub? Warum heißt das denn eigentlich Ur-laub? Ob es da mal um altes Laub ging, alte Bäume also? Gibt ja auch den Ur-Wald. Hmmm… Und die T-Ur-bane, bei den Scheichs. Oder meint Urlaub eine Gartenlaube mit Uhr? Dass man darin sitzt und nur auf die Uhr mal achtet? Wie langweilig das wäre…
Ach ja, es gibt ja auch die Ur-Sünde. Das gab es doch bei Adam und Eva, die ersten Menschen, die Gott gemacht hat. Also das erste, was uns von Gott getrennt hat. Mehr Habenwollen, als Gott gegeben hat…tja, wäre ja schön, in den Ferien, in der freien Zeit mal auf möglichst viel verzichten zu können. Na ja, an der See ist das ja so.
Da verzichte ich ja sogar die meiste Zeit auf meine Kleider- nur die Badehose nicht. Und ich werde die Erde hautnah erleben, wie sonst selten: Im Wasser und auf dem Sand, und auf der Wiese…
Also erstma auch Dir:
schöööne Sommerferien …
und viel Spaß beim Ur-Laub machen (klingt irgendwie auch nach Basteln, ne?)
Tschüüüß,
Dein LULI (Louis)